StartseiteFAQMitgliederAnmeldenTeamLogin
Im InPlay ist es jetzt 19:00 Uhr!
Mindestpostlänge: 1.000 Zeichen.
Bitte beachtet den Aufnahmestop! Klick mich
5 Jahre Black Phoenix! Happy Birthday to us!

Austausch | 
 

 Gewächshäuser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
Der Sprechende Hut
Verwaltung
avatar
neutral
kein Posten

Kein Quidditch

BeitragThema: Gewächshäuser   Mo 08 Apr 2013, 00:47

das Eingangsposting lautete :

Zum Schulgelände von Hogwarts gehören mehrere Gewächshäuser. Sieben Stück an der Zahl. In einem davon unterrichtet Prof. Sprout die Schüler, dieses Gewächshaus ist auch gleichzeitig ihr Büro.
Je nach Jahrgangsstufe gehen sie in unterschiedliche Aufzuchtsstationen für Pflanzen die im Unterricht durchgenommen werden.
Nur eines, das letzte und am verstecktliegenste Gewächshaus ist für Schüler immer versperrt. Dort werden die giftigen und zum Teil auch angriffslustigen Pflanzen gezüchtet, die unter anderem auch im Fach Zaubertränke verwendet werden.



Nach oben Nach unten
http://www.blackphoenix-rpg.com

AutorNachricht
Draco Malfoy
5. Jahrgang


Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: AR, PmG, WS

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   So 26 Feb 2017, 23:20

Er ist doch sehr verwundert über ihre Aussagen. Er selbst ist es nicht anders gewohnt als alles was er will für sich haben zu können und auch wenn er wusste dass seine Freundin weniger Geld zur Verfügung hat. Für ihn hat das Armband ein kleines bisschen Taschengeld gekostet, aber für sie löst es so große Freude aus und dabei wäre ihr der Wert des Armbands wohl auch noch völlig egal. Er wird noch eine Weile brauchen das zu verstehen aber es gefällt ihm sehr, dass er mit wenig Aufwand so viel Freude in ihr verursachen kann.
"Ich könnte ein ganzes Vermögen nur allein für dich ausgeben. Es wäre dann alles nur für dich allein. Ich freu mich wenn du dich freust. Und ich hoffe du gewöhnst dich daran verwöhnt zu werden, denn ich hatte nicht vor damit so schnell wieder aufzuhören." Er küsst sie erneut kurz und hält das Mädchen an sich.
"Wir werden einen schönen Tag haben und uns von niemanden stören lassen. Ja? Solang du an diesem Tag glücklich bist werde ich es auch sein. Mag jetzt kitschig klingen, aber du machst mir ein Geschenk mit jedem Lächeln was du mir zeigst." Zum Glück hört ihn keiner der anderen Jungen. Aber das Gefühl geht schon sehr stark in die Richtung was er eben gesagt hat, auch wenn er das von keiner anderen Person kennt.
Nach oben Nach unten
Astoria Greengrass
4. Jahrgang
avatar
neutral
kein Posten

Kein Quidditch

Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: WS, PmG

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   Mo 27 Feb 2017, 00:55

"Du bist mir aber mehr wert als nur ein Lächeln.", haucht sie ihm leise gegen die Lippen bevor sie sich vorlehnt und ihn zu küssen beginnt. Ihn zu küssen ist ein schönes Gefühl, auf seinem Schoß sitzen ebenfalls und ihn zu küssen während sie auf seinem Schoß sitzt ist etwas, was sie gerne öfter haben wollen würde. "Du hast dir über alles Gedanken gemacht, das ist es, was ich so schön finde. Das Armband sieht wundervoll aus aber es funkelt noch mehr, weil es von dir kommt. Bitte glaube mir, ich liebe es. So wie ich auch jeden Moment mit dir liebe wo wir alleine sind und ich deine volle Aufmerksamkeit habe. Ich hätte selbst nie geglaubt, dass ich mal so um Aufmerksamkeit wimmere, aber... ich dachte auch nie mal so mit einem Jungen alleine zu sein." Unschuldig lächelt sie zu ihm und runzelt gleich darauf die Stirn als sie sich wieder senkt und abermals nicht mehr so optimal sitzt, was sie dazu bringt einfach mal mit der Hand über seinen Schoß zu wischen und alles was in seinen Hosentaschen ist, weiter nach Außen zu verlagern, naja fast alles denn irgendwas hat er in der Tasche was einfach nicht zur Seite will, aber das geht noch weil es nicht so hart wie seine Taschenuhr ist und sie so wieder auf ihm Platz nehmen kann und das auch wieder mit dem unschuldigen Ausdruck im Gesicht. "Jetzt ist es besser und du siehst, ich brauche wirklich nicht viel um glücklich zu sein, mir musst du nicht dein ganzes Gold in Form von Schmuck, Blumen oder Süßigkeiten schenken. Wobei ich bei den Süßigkeiten wohl doch immer wieder eine Ausnahme machen würde."
Nach oben Nach unten
Draco Malfoy
5. Jahrgang
avatar
neutral
Vertrauensschüler

Sucher-Kapitän

Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: AR, PmG, WS

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   Sa 18 März 2017, 18:08

Er genießt das Küssen wahrscheinlich genauso sehr wie sie und könnte das stundenlang machen. Vielleicht kann er das irgendwann einrichten dass sie das wirklich mal so lang tun, das stellt er sich ganz gut vor denn er macht das wirklich gern. Am liebsten hätte er sie nicht gelassen als sie sich nach dem langen Kuss wieder löst um mit ihm zu sprechen.
"Ich gebe dir auch gern all meine Aufmerksamkeit. Wann immer du willst. Naja ich versuch sie dir immer zu geben wann du willst, manchmal geht das nicht so gut. Aber ich werde mir Mü- oh!" Er keucht erschrocken auf, weil er ihre Hände überraschend an Stellen spürt wo er sie nicht erwartet und mit schneller Kopfbewegung merkt er auch warum. Ihm bleibt fast das Herz stehen und er erstarrt für einen Moment während sie mit ihren Händen an seiner Hose zugange ist und ihn dabei doch ab und zu auf eine Art berührt, die ihr ganz bestimmt nicht klar ist. Es ist ihm unangenehm und es ist ein bisschen peinlich sogar, er ist sich sicher auch etwas rot geworden zu sein bis sie wieder wie zuvor auf seinem Schoß sitzt. Er räuspert sich tief und nimmt ihre Hände in seine, weit weg von seinem Schoß, und sieht sie ernst und ein bisschen peinlich berührt an.
"Mir ist egal in welcher Form ich dir eine Freude machen kann und wenn es Süßigkeiten sind dann auch gern so, aber mach das bitte bei keinem anderen Jungen. Und vielleicht warnst du mich kurz vor wenn du da hin greifst." Er endet mit einem Lächeln und küsst sie kurz, rutscht gleichzeitig aber auch auf der Bank nach hinten im unauffälligen Versuch etwas Abstand zwischen ihr und seiner Mitte zu bringen.
Nach oben Nach unten
Astoria Greengrass
4. Jahrgang
avatar
neutral
kein Posten

Kein Quidditch

Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: WS, PmG

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   So 19 März 2017, 18:28

"Wieso sollte ich denn bei einem anderen Jungen Süßigkeiten haben wollen?" Zweifelnd runzelt sie die Stirn, als sie ihren Kopf nach hinten zieht, doch dann fällt ihr Blick auf ihre Hände, die immer noch von seinen leicht in der Luft gehalten werden und ein leises "Ooooh...", ist zu hören. Zaghaft nickt sie und beißt sich dann auf die Unterlippe während sie versucht sich zu entschuldigen. "Deine Taschenuhr und das alles hat gedrückt und ich dachte doch nur, wenn ich selbst das wegschiebe dann ist es doch so, dass es nicht mehr stört, denn du kannst doch nicht wissen was wie wo vielleicht drückt." Ja, er hat ihr bereits gesagt, dass sie nicht ungefragt an seine Taschen gehen soll aber wenn es doch drückt! Ihr tut es wirklich leid, denn er sieht schon recht unentspannt aus, was nicht ihre Absicht war und dazu kommt auch noch das von dem ganzen Hocken ihre Beine langsam einschlafen.
Schon beinahe schmollend hebt sie sich hoch, nutzt es aus, dass er sie so mehr oder weniger hält und schiebt dann nacheinander ihre Beine seitlich über die Sitzfläche und durch die Lücke zwischen eben dieser und der Rückenlehne durch. "Ich hoffe das stört dich nicht, aber meine Beine haben schon leicht gekribbelt." Denn nun sitzt sie wirklich ohne eigenes Abstützen auf seinen Oberschenkeln.
Nach oben Nach unten
Draco Malfoy
5. Jahrgang
avatar
neutral
Vertrauensschüler

Sucher-Kapitän

Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: AR, PmG, WS

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   So 23 Apr 2017, 20:45

Er hat sich von seinem Schock noch nicht komplett erholt, aber er ist schon ein ganzes Stück beruhigter als zuvor. Draco schüttelt leicht ungläubig den Kopf und lächelt über die süße Naivität manchmal von seiner Freundin.
"Nein es stört mich nicht wenn du so sitzt. Du bist jetzt schwerer als vorher, aber das stört nicht so. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass meine Beine einschlafen. Früher oder später, aber erstmal geht's." Ihre Position war davor angenehmer für ihn, doch wahrscheinlich ist es besser wenn sie vorerst auf eine unschuldigere Art auf seinem Schoß sitzt. Er überlegt kurz ob er sie vielleicht aufklären sollte, dass sie sich bei seinem vermeintlichen Tascheninhalt etwas geirrt hat. Um Unannehmlichkeiten in Zukunft zu vermeiden.
"Süße, ich hab nichts gegen deine Begründung einzuwenden. Aber wenn du nicht versehentlich etwas mit deinen zarten Händen berühren möchtest, was nicht zu den Gegenständen in den Taschen, sondern vielmehr zu meinem Körper gehört dann solltest du entweder vorsichtiger sein oder mich das machen lassen." Er bewegt seinen Kopf währenddessen weiter an ihren und wird leiser je näher er ihr kommt sodass seine Stimme fast zu einem Flüstern an ihrem Ohr geworden ist. "Nicht, dass mir deine Hände dort nicht gefallen würden, aber ich denke soweit sind wir beide noch nicht." Grinsend schlingt er seiner Arme weiter um ihren Körper um sie näher an sich zu ziehen und hofft, dass er nicht vielleicht doch ein kleines bisschen zu weit gegangen ist und sie jetzt schockiert ist.
Nach oben Nach unten
Astoria Greengrass
4. Jahrgang
avatar
neutral
kein Posten

Kein Quidditch

Charakter
Blutstatus: Reinblut
Fächerbelegung: WS, PmG

BeitragThema: Re: Gewächshäuser   Sa 03 Jun 2017, 21:00

"Ich bin schwerer... dir werden die Beine einschlafen..." Sie hat sich auf ihre Unterlippe gebissen und denkt über die Worte nach, bis sie lächelnd hochsieht. "Ich werde vorsichtiger sein, versprochen. Ab jetzt sage ich dir, wenn etwas drückt oder piekt. Und ich möchte auch nicht, dass dir die Beine einschlafen." Was zur Folge hat, dass sie aufsteht und sich mit angewinkelten Beinen neben ihn wieder setzt. "So geht es doch auch und du kannst alles wieder so in deine Taschen räumen, wie es für dich am Besten ist."
Sie lächelt unschuldig zu ihm, haucht ihm einen Kuss auf die Wange und nimmt seine Hand in ihre um mit seinen Fingern zu spielen. Es muss anstrengend sein, wenn die ganze Zeit jemand auf seinen Beinen sitzt und so können sie sich beide auch wieder mehr bewegen als vorher, was vielleicht auch ganz gut ist.
Zudem kann sie ihren Kopf an seine Schulter legen und sich so bei ihm ankuscheln, was vorher auch etwas mühsam war, oder komisch wirkte, weil sie dann eher den Kopf unten hatte und sie sich nicht mehr ansehen konnten. Eigentlich auch eine gute Position, wenn auch sehr viel kühler als vorher.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Gewächshäuser   

Nach oben Nach unten
 

Gewächshäuser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Phoenix :: Roleplay :: Hogwarts - Außengelände-