StartseiteFAQMitgliederAnmeldenTeamLogin
Im InPlay ist es jetzt 14:10 Uhr!
Mindestpostlänge: 1.000 Zeichen.
Bitte beachtet den Aufnahmestop! Klick mich
5 Jahre Black Phoenix! Happy Birthday to us!
Austausch | 
 

 Miracles of Hogwarts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Miracles
Gast


BeitragThema: Miracles of Hogwarts   So 17 März 2013, 22:59





REGELWERK | TAGESPROPHET | WANTED | INFOS | SUPPORT | WANNA BE? | DAS TURNIER | WHITE CROWS - DER LETZTE CLAN


21 Jahre ist der Sieg von Harry Potter und seinen treuesten Begleitern über Voldemort nun her. Normalität scheint in die Welt der Magier eingekehrt zu sein. Die Winkelgasse hat zu ihrem Glanz zurück gefunden, Hogwarts wurde nach der Schlacht vollständig aufgebaut und wird heute von den zahlreichen Nachkömmlingen der Beteiligten besucht. So teilen sich nun die Kinder der großen Helden und die der ehemaligen Todesser die gleichen Klassenräume. Minerva McGonagall bekam den Posten als Schulleiterin und vor einem Jahr gesellte sich Benjamin C. Boldwyn als stellvertretender Schulleiter an ihre Seite.
Jener Mann gibt sich aber mit all der Normalität im Schloss nicht zufrieden. Er überzeugte Professor McGonagall, dass es in Hogwarts Zeit für neuen Wind war und damit ließ sich die Schule für Hexerei und Zauberei auf das Experiment, das Trimagische Turnier wieder zum Leben zu erwecken, ein. In voller Siegessicherheit darüber, dass sich die Ereignisse des letzten Turniers nicht wiederholen würden, sollte Hogwarts sich in seiner Sicherheit beweisen und das Turnier vorerst schulintern ausrichten. Somit treten die vier Häuser Hogwarts‘ mit jeweils zwei Schülern in drei Aufgaben zum Turnier an. Der Gewinn? 1000 Gallonen für das Gewinnerteam!


Do you remember when we forgot
how to smile at each other
to believe that the other
want only whats good for you



Nicht nur die nationale Magiergemeinschaft hat die Augen auf das Schloss geworfen. Auch französische, italienische, russische und zahlreiche andere Zeitungen der ganzen Welt berichten aufmerksam und detailgetreu von den neuen Aufgaben, denen sich die Schüler stellen müssen. Es scheint gar, als wäre dem anfänglichen Misstrauen gegenüber dem Frieden nun die Unachtsamkeit gefolgt.


Do you remember the scars I showed you
the stories I told you
how I always said forever
when you aksed me to stay true



Hast du dich schon mal gefragt, was aus unseren vergangenen Verlierern, aus all den Todessern und übrigen zwielichtigen Gestalten geworden ist? Sie sind zerstreut über das Land und unzähligen von ihnen konnten die Straftaten und Morde nicht nachgewiesen werden. Sie leben ganz selbstverständlich zwischen dem neuen Glanz und dem Wiederaufbau – ja, so mancher hat sich an eben diesem sogar tatkräftig beteiligt. Aber was ist mit jenen, die alles verloren haben, die empfänglich sind für ein Denken, das dem des Dunklen Lords ähnlich war?


Im Untergrund und im Unwissen der Magier, die ihre Augen auf Hogwarts richten, rührt sich ein aus Irland kommender Clan auch in Großbritannien: Die ungelösten Todesfälle scheinen sich von Monat zu Monat zu häufen. Welch neue Form schwarzer Magie ist es, derer sie sich angenommen haben?



Do you remember?
I do remember.





SHORT FACTS

» Wir sind ein Post-Potter RPG
» Wir spielen im Jahre 2022
» FSK 16 mit FSK 18 Area
» Prinzip der Szenentrennung
» das Trimagische Turnier & der Clan sind zentrale Themen
» noch sehr viele Buchcharaktere zu vergeben
» Mindestpostinglänge: 600 Zeichen




© lyrics - Ane Brun - Do you remember

Nach oben Nach unten
 

Miracles of Hogwarts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Phoenix :: Zaubereiministerium :: Partnerbereich :: Unsere Partner :: Harry Potter-