StartseiteFAQMitgliederAnmeldenTeamLogin
Im InPlay ist es jetzt 15:10 Uhr!
Mindestpostlänge: 1.000 Zeichen.
Bitte beachtet den Aufnahmestop! Klick mich
5 Jahre Black Phoenix! Happy Birthday to us!
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Änderung der Storyline und Grüße

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Periculum
Gast
avatar

BeitragThema: Änderung der Storyline und Grüße   Mo 02 Jan 2017, 13:22

Hallo liebe Partner und ein Frohes Neues Jahr!
nach über 1000 gemeinsamen Tagen haben wir unsere Storyline aktualisiert und an das Inplaygeschehen angepasst. Wir bitten euch, die Änderungen zu übernehmen. Eine erneute Bestätigung ist nicht notwendig.
Auf weiterhin gute Partnerschaft und ganz liebe Grüße,

Lys vom Periculum










ENDE 2022

Eigentlich hatte sich nach dem tragischen Tod von Amelia Davis, einer Siebtklässlerin aus Gryffindor, die Lage gerade beruhigt: Die Schülerschaft hatte den ersten Schock überwunden und sich gerade neu stabilisiert, als ein weiterer Todesfall bekannt wurde. In der Halloweennacht, wo die meisten Schüler verbotenerweise auf einer geheimen Party in der Heulenden Hütte gefeiert haben, hat sich Barrett Alistair, ein Hufflepuff, auf dem Astronomieturm umgebracht. Wie konnte es zu diesem furchtbaren und schrecklichen Ereignis kommen? Sind die Schüler nicht mehr gut betreut in Hogwarts? Werden sie vernachlässigt und Depressionen einfach übersehen?
Vorallem fällt auf Schulleiterin McGonagall ein schlechtes Licht, da diese zu jenem Zeitpunkt nicht einmal im Schloss residierte, sondern laut verlässlicher Quelle immer noch in London unterwegs war, um sich in politische Dinge einzumischen. Es scheint, als hätte sie vergessen, was ihre wahre Aufgabe ist und auch die Lehrerschaft verliert langsam ihr Vertrauen in die Schulleiterin.

Aus diesem Grund wurde die Schulleitung vorerst auf den seit diesem Schuljahr neu eingestellten charismatischen Professor Castor Degnally übertragen. Zwar scheint er die Lage gut im Griff zu haben, aber böse Zungen behaupten, dass es nur an dem Einfluss von Dorian Degnally liegt, der eine hohe Stellung im Bildungssektor einnimmt und pikanterweise der Onkel des gutaussehenden Professors ist. Allerdings ist es nunmal eine allgemein bekannte Tatsache, dass sich das öffentliche Wohlwollen von Professor McGonagall ab- und dem engagierten Professor Degnally zugewandt hat.

  • Post Potter 2022, Ortstrennung, 16+
  • Spielort Hogwarts, 5. bis 7. Klasse spielbar
  • keine MPL

ZUM FORUM | GESUCHE | REGELN | LISTEN


right in front of us?

Nach oben Nach unten
 

Änderung der Storyline und Grüße

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Black Phoenix :: Zaubereiministerium :: Partnerbereich :: Änderungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen